Ein fruchtiges Olivenöl selbst herstellen? Warum nicht… Es geht ganz einfach und mit nur wenigen Zutaten!

Dieses Rezept entstand für die „Infusion Olive Oil Challenge“, die von meinem Freund Efthimios Christakis initiiert wurde. Ziel dieses Wettbewerbs war es eine leckere Olivenöl-Kombination mit Efthis Ölen zu mischen - einfach nach Lust und Laune und ohne Grenzen!

Zutaten
0,5 Liter hochwertiges Olivenöl (hier: Band of Chefs)
2 – 3 Zweige Rosmarin
1 unbehandelte Zitrone

Zubereitung
Zuerst wäscht man die Zitrone gründlich und schält die Schale mit einem Sparschäler ab – entweder in mehrere Stücke oder in einem Zug. Die Rosmarinzweige werden ebenfalls gewaschen.

Nun füllt man das Öl in ein geeignetes Behältnis und gibt die Zitronenschale und Rosmarinzweige dazu. So lässt man das Öl für zwei Wochen stehen, so dass sich der Geschmack entfalten kann. Gegebenenfalls füllt man das Öl in eine schöne Flasche um. Das Öl sollte zügig aufgebraucht werden – das wird aber sehr leicht fallen.

Sonstiges

Zitronen-Rosmarin-Öl

Ein fruchtiges Olivenöl selbst herstellen? Warum nicht… Es geht ganz einfach und mit nur wenigen Zutaten!

Bier selber brauen mit "Besserbrauer"

Selber Bier brauen - in der eigenen Küche. Geht das? Wir haben das Brauset von Besserbrauer getestet und unser eigenes Bier gebraut: ein Summer Ale…

Interview mit Torsten Pistol

Torsten Pistol, der Kopf von „Pistole – HardCore-Food GmbH“ startet durch! Schwermetallische Klänge aus den Boxen, der Laderaum seines T5 mit Kisten von Wein, Schnaps, Bier, Essig, leckerem Waller und...

Do It Yourself: Räucherschrank bauen

Die meisten kennen das: der Sommer geht langsam zu Ende, die Tage werden kürzer und kälter. Es kommt die Zeit, in der man den Grill nicht mehr jeden Tag anwirft, um...