Chicken Wings - ein BBQ-Klassiker: jeder mag sie, dazu sind sie noch mega einfach zu grillen.

Zubereitungszeit: 20 min
Ruhezeit: 12-24 Std.
Grillmethode: indirekt 100 - 120 °C ("low and slow")
Grilldauer: 2 Std.
Zubehör: Hickory-Räucherholz
(verwendeter Grill: Weber Smokey Mountain Cooker)

Zutaten
Hähnchenflügel
Chicken Rub
Standard-BBQ-Mop

Zubereitung
Die Hähnchenflügel werden zuerst gewaschen und trockengetupft. Dann werden sie mit dem Chicken Rub gewürzt. Damit der Rub einziehen kann, werden die Flügel für 12 - 24 Stunden kalt gestellt.

Grillen
Der Grill/Smoker wird auf eine Temperatur von 100 – 120 °C eingeregelt, die Wasserschale wird mit Wasser gefüllt. Die Hähnchenflügel werden auf den Rost gelegt und der Deckel geschlossen. Die Hähnchenflügel werden ca. 30 Minuten dezent mit Hickory-Holz geräuchert. Nach der Räucherphase werden die Flügel von allen Seiten mit der Mop-Sauce eingepinselt und nochmals 1,5 Stunden indirekt weitergegrillt (ohne Räucherholz).
Nach insgesamt zwei Stunden werden die Wings nochmals mit dem Mop eingepinselt und 5 Minuten bei geschlossenem Deckel fertiggegrillt.