Saftiges Fleisch, krosser Bacon, eine cremige und scharfe Chili-Cheese-Sauce - ein schneller und leckerer Burger! Taste it!

Zubereitungszeit: 10 min
Grillmethode: direkt bei 200 - 230 °C
Grilldauer: 8 - 10 min
Zubehör: Burgerpresse (optional)
(verwendeter Grill: Outdoorchef Rover 570 Kugelgrill)

Zutaten (für 2 Burger)
300 g Rinderhack
Salz, Pfeffer
Chili-Cheese-Sauce
4 Tomatenscheiben
Zwiebeln
Salat
4 Streifen Bacon
BBQ-Sauce (z.B. West of Texas BBQ Sauce)
Burger Buns

Zubereitung
Zuerst würzt man das Rinderhack mit Salz und Pfeffer und mischt es gut durch. Aus dem Hack formt dann dann Patties à 150 Gramm. Am Besten geht das mit einer Burgerpresse. Dann mischt man die Chili-Cheese-Sauce laut Rezept.

Grillen
Der Grill wird für direktes Grillen bei 200 - 230 °C vorbereitet. Die Burger-Patties werden von der einen Seite zuerst 4 - 5 Minuten gegrillt, dann werden sie gewendet. Nach weiteren 4 - 5 Minuten sind die Burger-Patties fertig. Während dem Grillen des Fleisches wird der Bacon knusprig-kross gegrillt.

Nun wird der Burger belegt: Zuerst streicht etwas von der Chili-Cheese-Sauce auf den unteren Burger-Bun und gibt darauf noch etwas BBQ-Sauce - schön verstreichen. Darauf legt man das Salatblatt und das Patty. Zwiebeln und 2 Tomatenscheiben werden auf das Patty gelegt und mit der Chili-Cheese-Sauce beträufelt. Zum Schluss legt man noch zwei Streifen vom krossen Bacaon darauf und den Deckel. Das Fleisch ist megasaftig, harmoniert super mit der Chili-Cheese-Sauce und der selbstgebackene Bun rundet das Geschmackserlebnis ab!