Wie grillt man das perfekte Rindersteak?

Wie grillt man das perfekte Rindersteak?

Ganz einfach erklärt!

Ganz einfach erklärt!
Die perfekten Burger Buns

Die perfekten Burger Buns

...nach Jörn Fischer!

...nach Jörn Fischer!
Reuben Sandwich

Reuben Sandwich

Das legendäre Sandwich!

Das legendäre Sandwich!
The Full Bacon Jacket Cheese Toast

The Full Bacon Jacket Cheese Toast

Der berühmte Käse-Bacon-Toast!

Der berühmte Käse-Bacon-Toast!
Reverse Grilled T-Bone Steak

Reverse Grilled T-Bone Steak

Steak rückwärts gegrillt!

Steak rückwärts gegrillt!
Das erfolgreiche Pulled Pork

Das erfolgreiche Pulled Pork

So gelingt dir das perfekte PP!

So gelingt dir das perfekte PP!

Bacon Pflaumen Jam

Bacon Pflaumen Jam - mal eine andere Variante der berühmten Bacon-Marmelade. Absolut lecker!

Zubereitungszeit: 45 – 60 min
Zubehör: Gusspfanne oder andere schwere Pfanne

Zutaten
300 g Bacon
2 EL Bacon-Fett (wird während der 1. Phase hergestellt)
100 g Schalotten, fein gehackt
2 EL Rohrzucker, braun
50 ml Rotwein
200 g Pflaumen, gehackt
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
3 EL BBQ-Sauce
Pfeffer, ggf. Salz

Zubereitung
Der Bacon wird zuerst in Stückchen à 1 cm geschnitten. In einer schweren Pfanne (bzw. Gusspfanne) erhitzt man den Bacon auf mittlerer Stufe, dabei rührt man ständig um. Um einen knusprigen Bacon zu erhalten, muss das Fett des Bacons schmelzen. Der Vorgang dauert um die 20 - 30 Minuten. Man erkennt den fertigen Bacon, wenn dieser braun und knusprig ist und das Fett schäumt. Dann siebt man den Bacon. Den Bacon legt man auf Küchenpapier, auf dem das restliche Fett abtropfen kann. Das abgesiebte Fett nicht wegschütten, das wird gleich benötigt.

2 EL vom Bacon-Fett verwendet man, um die fein gehackten Schalotten anzubraten. Sobald die Schalotten glasig werden, schüttet man den braunen Rohrzucker dazu und rührt kräftig um. Sobald der Zucker anfängt zu karamellisieren, löscht man die Schalotten mit Rotwein ab und kocht alles auf.
Dann fügt man die Pflaumenstücke und den fein gehackten Knoblauch hinzu und kocht sie mit, bis die Pflaumen schön weich sind. Abschließend rührt man die BBQ-Sauce und die Baconstücke unter und schmeckt mit Pfeffer, gegebenenfalls mit Salz ab.

Fertig ist die Bacon Pflaumen Jam! Sie kann nun püriert werden, muss aber nicht. Die leckere Bacon-Marmelade wurde beim Pulled Beef Burger eingesetzt...

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
  • Keine Kommentare gefunden

Alle mit einem * gekennzeichneten Links sind sogenannte Amazon-Affiliate-Links. Es handelt sich hierbei um eine persönliche Empfehlung. Nähere Hinweise zum Affiliate-Programm finden sich im Impresssum.

TOP